Schwarzauer Kinderfest

Das Schwarzauer Kinderfest ist eine öffentliche Veranstaltung ohne Eintrittspreis. Alle Spielstationen mit Ausnahme des Ballonweitflugwettbewerbs sind kostenlos. Die Preise für die "Miniolympiade" sind Spenden. Die Preise für die Verpflegung sind äußerst familienfreundlich kalkuliert, so dass nach Abzug aller Kosten meist ein Defizit bleibt. Die Kolpingfamilie Schwarzau trägt dieses Defizit. Dafür werden im Pfarreigebiet 4 x im Jahr Altpapier und Gebrauchtkleider gesammelt.

Veranstalter des Kinderfestes sind die Kolpingfamilie und die Pfarrei Schwarzau.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Spendern und Sponsoren, bei den Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäckern und bei allen fleißigen Helfern, die alle Jahre das Kinderfest ermöglichen!

Das 39. Kinderfest am 30.06.2018

 

Diese Seiten sind im Aufbau!

 

Impressum:
Für den Inhalt dieser Seiten ist Hans Aitl verantwortlich. eMail

Das Schwarzauer Kinderfest ist eine öffentliche Veranstaltung ohne Eintrittspreis. An den entsprechenden Ständen wird nach der neuen Datenschutzverordnung darauf hingewiesen, dass auf dem Fest fotografiert wird und dass die Fotos und teilweise auch persönliche Daten (Ballonweitflugwettbewerb) maschinell verarbeitet und im Pfarrbrief und im Internet veröffentlicht werden. Widersprüche dazu werden natürlich zeitnah bearbeitet.

Die veröffentlichten Bilder sind ausschließlich von Mitgliedern des Organisationsteams fotografiert worden. Quellen außerhalb dieses Kreises werden explizit angegeben.